auf die PDF haben nur Online-Abonnenten Zugriff.

Personal für die zerstörungsfreie Werkstoffprüfung

Vom 14. August 2017 (NfL 2-363-17)

 

1) Anforderungen an das Personal für die zerstörungsfreie Werkstoffprüfung

Die zerstörungsfreie Werkstoffprüfung gehört zu den Verfahren bei der Herstellung und Instandhaltung von Luftfahrtgerät, deren ordnungsgemäße Durchführung besondere Kenntnisse und Fähigkeiten erfordert. Sie darf nur von entsprechend qualifiziertem Personal durchgeführt werden, welches nachweislich folgenden Anforderungen genügt:



auf die PDF haben nur Online-Abonnenten Zugriff.
Diese Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie weiter auf dieser Seite bleiben ohne die Cookie-Einstellungen in Ihrem Browser zu ändern, stimmen Sie zu unsere Cookies zu verwenden. Weiterlesen …